"Aktiv leben e.V." Burgstädt                           
 

 Aktuell in 2018

Stadtadvent am 15. und 16. 12. 2018


 








 


Wie schon angekündigt, werden wir auch in diesem Jahr wieder zum Stadtadvent präsent sein.
 

Dazu ein Zitat von R. Shinyashiki (Brasilien):

 

„Aus kleinen Dingen Freude zu gewinnen ist eine Kunst, die wenige beherrschen.“

Wir möchten daher in diesem Sinne für Sie einige kleine Dinge bereit halten, die Ihnen sicher Freude machen werden.
Wir haben folgendes Angebot vorgesehen:


- Weihnachtspunsch in 3 Sorten
- sächsisches und fränkisches Weihnachtsgebäck aus eigener 
  Herstellung
- frische Speckfett"bemmen"
- eine kleine Tombola, wo Sie kleine, aber feine Preise
  gewinnen können
- und nicht zuletzt halten wir für Sie gute christliche Botschaften
  in Form von Flyern bereit, die Sie kostenlos bei uns mitnehmen
  können.


Haben wir Sie neugierig gemacht? Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.   Es lohnt sich.

  

Vorschau: 


Am 16. Februar 2019 veranstalten wir im Kirchgemeindehaus eine Multivisionsshow über eine Reise in den Norden. 

.


Weiterhin ist für 2019 geplant:


- Vortrags - und Filmabende
- Fahrten zu Museen und Konzerten
- Vortrags- und Gesprächsabende auch zu Glaubensthemen
  (z.B. Schöpfung und Evolution usw.)

Die näheren Informationen (Themen, Datum, Ort und Zeit) werden jeweils rechtzeitig in den Medien (Stadtanzeiger,Kirchenboten, Regional-tv) bekannt gegeben. Bitte achten Sie dabei auf unser Logo.



Rückblick auf Veranstaltungen 2018:


ein ganz besonderen Konzert mit Bettina Alms am 15.09.2018 um 19:30 Uhr in der Stadtkirche in Burgstädt









Rückblick auf Veranstaltungen 2016/2017:


Am 20. August 2016 fand im Gemeindehaus der ev. luth. Stadtkirche in Burgstädt ein humorvoller Abend über Otto Reutter statt.

 

Am 17. September 2016 fand im Hotel "Alte Spinnerei" ein christliches Konzert mit Jennifer und Martin Pepper statt.







Am 21. Oktober 2016 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der ev. luth. Stadtkirche in Burgstädt fand eine Multivisionsschau statt über die Rocky Mountains in Kanada und den USA.










Zum Stadtadvent 2016 waren wir als Verein mit einem eigenen  Stand präsent.
Wir hatten Punsch, Pommes, kleine Geschenke und Flyer im Angebot.






 



Am Samstag, den 13. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der ev. luth. Stadtkirche in Burgstädt fand ein Abend über Heinz-Erhardt mit einem dreiköpfigen Schauspieler-Ensemble vom Theater Hof statt. 124 Besucher erlebten ein abwechslungsreiches und heiteres Unterhaltungsprogramm nach typischer Heinz-Erhardt-Manier. Die drei Hofer Profis glänzten mit schelmischen und witzigen Gedichten und musikalischen und theatralischen Einlagen. Das Publikum wurde auf spontane und humorige Art mit ins Programm einbezogen. Nach der Veranstaltung wurden die Verantwortlichen des Vereins darin von Besuchern bestärkt, solches oder ähnliches hochwertiges, aber bezahlbares, Kulturangebot in Burgstädt weiter anzubieten. 'Dem kommen wir gerne nach!
                                                              


Am 02. Dezember 2017 fand im Gemeindehaus der ev. luth. Stadtkirche in Burgstädt ein Filmabend statt. Gezeigt wurde der Film "Gott ist nicht tot".



Auch zum diesjährigen Stadtadvent waren wir wieder mit einem eigenen Stand präsent.  Es gab wieder Punsch, weiterhin selbstgebackene Weihnachtsplätzchen, kleine Geschenke und viele interessante Informationen in Form von Flyern.